Bachblütenberatung


Bach-Blüten sind Aufbereitungen der wässrigen Auszüge von 37 verschiedenen Blüten wild wachsender Pflanzen, die auf störende Gefühle und Emotionen eine positive Einwirkung haben. 

Auch Pferden können entsprechende Blütenmischungen bei verschiedensten Beschwerden, Problemen und Verhaltensauffälligkeiten helfen, wie zum Beispiel bei:

 

 

  • Angstzuständen oder Panikattacken
  • Traumata

  • Nervosität, Unruhe

  • Tod oder Verlust, Sterbebegleitung

  • Unfallfolgen

  • Stallwechsel
  • Probleme mit Artgenossen
  • Stress (z.B. Transportstress)
  • Aggressivität
  • u.v.m.
Natürlich mit Pferd - Pferdepsychologie Verhaltenstherapie Beratung und Therapie von Verhaltensstörungen oder Problemen mit Pferden individuelles Training  Naturheilkunde Bach Blüten Beratung

Bach Blüten wirken auf die Psyche. Sie können helfen seelische und emotionale Probleme zu beheben und zu heilen.

 

 

 

 

 

 

 



Bachblüten sind 100% natürlich und können von Menschen und Tier ohne Nebenwirkungen eingenommen werden. Sie können außerdem parallel zu anderen Medikationen oder Behandlungen (z.B. Homöopathie oder Schmerztherapie) eingesetzt werden, ohne dass deren Wirkung beeinflusst wird.

Bachblüten dienen nicht dazu körperliche oder organische Krankheiten zu heilen, sie helfen jedoch die Ursache zu erkennen und entsprechend auszugleichen. Außerdem können die Blüten zur Gesundheitsvorsorge eingesetzt werden.


Natürlich mit Pferd - Pferdepsychologie Verhaltenstherapie Beratung und Therapie von Verhaltensstörungen oder Problemen mit Pferden individuelles Training Naturheilkunde Bach Blüten Beratung

Die Einnahme von speziell abgestimmten Blüten lohnt sich also immer dann, wenn Probleme auf seelischer oder emotionaler Ebene das Verhalten des Tieres so stark negativ beeinflussen, dass es darunter zu leiden hat.

Insbesondere im Rahmen einer Verhaltenstherapie können durch die Unterstützung von Bachblüten sehr gute Ergebnisse erzielt werden.

Um einen bleibenden Therapieerfolg zu sichern muss natürlich gewährleistet sein das man zuvor Fehler in Haltung und Umgang ausgeschlossen oder behoben hat.


Die richtige Auswahl und individuelle Mischung, passend zu der bestimmten Situation des Tieres ist natürlich Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung, denn ein Tier kann natürlich nicht mit Worten schildern, wie es ihm geht, was ihm (seelische) Probleme bereitet, oder wo es Schmerzen hat.

Eine individuelle Empfehlung gebe ich daher nur nach einer ausführlichen und selbstverständlich vertraulichen Befragung des Tierhalters (Anamnese).

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihr Pferd vorbeugend, in akuten Situationen, bei oder in Verbindung mit einer Verhaltenstherapie unterstützen können, sprechen Sie mich gerne ganz unverbindlich an.

Ich berate Sie hierzu gerne, beantworte Ihre Fragen und gebe bei Bedarf entsprechende Empfehlungen für eine individuell auf Ihr Tier abgestimmte Blütenmischung.


Bachblüten-Empfehlung

Austesten und Empfehlung per Mail  € 25,-

Im Rahmen einer Verhaltenstherapie ist die Empfehlung kostenlos!

Natürlich mit Pferd - Pferdepsychologie Verhaltenstherapie Beratung und Therapie von Verhaltensstörungen Probleme mit Pferden individuelles Training Naturheilkunde Bach Blüten Beratung



 

 


 


Hinweis für die gesetzlichen Anforderungen

In Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben findet keine medizinische Beratung statt.

Bei der aufgeführten Therapie handelt es sich um alternative Medizin.  Sie sind keine Medizin im klassischen Sinne, sondern bieten die Möglichkeit die Selbstheilungskräfte des Organismus zu unterstützen und auf natürliche Weise anzuregen. Die Wirksamkeit ist naturwissenschaftlich und schulmedizinisch nicht nachgewiesen und anerkannt.

Nach § 21 Abs. 2 darf auch bei Heimtieren eine Bachblütenmischung nur empfohlen werden. Tiere die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen ist eine Verabreichung laut Gesetz untersagt.