Über mich  

 

Seit ich denken kann liebe und bewundere ich Pferde. Ich war und bin einfach unheimlich gerne und so oft es geht mit ihnen zusammen.

Als Kind lernte ich viel von kleinen Ponys und großen Schulpferden, später hatte ich Reitbeteiligungen und heute besitze ich drei eigene Pferde.                               

In fast 40 Jahren Reit- und Pferdeerfahrung hatte ich die Möglichkeit ganz viele und ganz unterschiedliche Ansätze,  Reitweisen, Umgangsformen, Ausbildungspraktiken, Theorien und Ansichten kennenzulernen. Ich habe viele gute und auch einige schlechte Erfahrungen gemacht.

Glücklicherweise nehmen mittlerweile positive Trainingsmethoden, pferdegerechte Kommunikation, Achtsamkeit und Respekt gegenüber den Pferden einen immer höheren Stellenwert ein und bieten damit gewaltfreie, positive Alternativen zu veralteten Methoden und Sichtweisen.

Diese Einstellung, zusammen mit möglichst optimalem Umfeld und Haltungsbedingungen, einem artgerechten Umgang auf Basis der angewandten Ethologie bildet den Grundstein für meine Tätigkeit als Tierpsychologin mit den Schwerpunkten Verhaltensberatung und individuellem Pferdetraining.

Britta Wutke Tierpsychologin Pferdepsychologin Natürlich mit Pferd - Pferdepsychologie Verhaltenstherapie Beratung und Therapie von Verhaltensstörungen oder Problemen mit Pferden individuelles Training


Mein Studium der Tierpsychologie mit Spezialisierung auf Pferde habe ich bei der ATN – Akademie für Tiernaturheilkunde erfolgreich abgeschlossen.  Ich bin Mitglied im Berufsverband der Tierverhaltensberater und -trainer e.V. VDTT.

Durch meine weitere Ausbildung als Tierheilpraktikerin ist mir eine ganzheitliche Betrachtungsweise und eine individuell abgestimmte Therapie sehr wichtig

Da Stillstand bekanntlich Rückschritt ist halte ich mich selbstverständlich immer auf dem neuesten Wissensstand. Ich würde mich selbst als Fortbildungs-Junkie bezeichnen und bilde mich auf Lehrgängen und Seminaren, aber auch durch Webinare und Fachbücher, stetig weiter.

In letzter Zeit habe ich mich zusätzlich besonders intensiv mit dem Thema Kinder und Pferde, d.h. Erziehungswissenschaften und Pädagogik in Kombination mit Pferden, auseinandergesetzt. Durch meine entsprechenden Angebote möchte ich die Bedürfnisse von Kindern UND Pferden berücksichtigen. Insbesondere Kindern im Kindergartenalter soll hier altersentsprechend ein artgerechter und sicherer Umgang mit dem Lebewesen Pferd in der Natur ermöglicht werden.

 


           Absolventen Nummer: 55302