Über mich  

 

Seit ich denken kann liebe und bewundere ich Pferde. Ich war und bin einfach unheimlich gerne und so oft es geht mit ihnen zusammen.

Als Kind lernte ich von kleinen Ponys und großen Schulpferden, später hatte ich Reitbeteiligungen und heute besitze ich vier eigene Pferde.                               

In über 40 Jahren Reit- und Pferdeerfahrung durfte ich viele unterschiedliche Pferde, Pferdemenschen, Reitweisen und Umgangsformen mit Pferden kennenlernen. 

Durch ein Studium der Tierpsychologie, Spezialgebiet Pferd, bei der Akademie für Tiernaturheilkunde in der Schweiz, konnte ich dieses Wissen noch vertiefen.

Nachdem meine Kinder aus dem Ponyalter herausgewachsen waren und die Nachfrage immer größer wurde, war mir schnell klar das ich noch eine reitpädagogische Ausbildung absolvieren möchte, welche ich erfolgreich am Hippolini® Institut abschließen konnte.

Um meine Arbeit weiter zu vertiefen und mehr Fachwissen zu erlagen absolvierte ich 2019 eine noch Weiterbildung zur Reittherapeutin bei der Heilpferde GmbH. 

In meinen Reit- und Therapieeinheiten kann ich nunmehr Kinder mit und ohne Handicap in ihren Entwicklungsmöglichkeiten ganzheitlich fördern. Meine Pferde sind dabei meine Co-Therapeuten und bieten mit ihren ganz unterschiedlichen Charakteren einen hohen Aufforderungscharakter und vielfältige Möglichkeiten für die jeweiligen Klienten.



Britta Wutke Tierpsychologin Pferdepsychologin Natürlich mit Pferd - Pferdepsychologie Verhaltenstherapie Beratung und Therapie von Verhaltensstörungen oder Problemen mit Pferden individuelles Training

 


Da Stillstand bekanntlich Rückschritt ist halte ich mich selbstverständlich immer auf dem neuesten Wissensstand. Ich würde mich selbst als Fortbildungs-Junkie bezeichnen und besuche regelmäßig Lehrgänge und Seminare und bilde mich durch Webinare und Fachbücher weiter.